Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Rezepte: Caffè-Drinks mit sommerlichem Flair

 

Holen Sie sich ein Stück Urlaubsgefühl nach Hause ...

und genießen Sie Ihren Caffè bei angenehm warmen Temperaturen einmal anders - zum Beispiel in gekühlter Form. Ganz einfach zubereitet, sorgen unsere leckeren Drinks für ein mediterranes Flair auf der heimischen Terrasse oder im Garten.

 

Caffè mit Schuss: Karibischer Espresso-Cocktail

Die alkoholische Ausgabe unserer sommerlichen Drink bringt mit wenigen Zutaten Südsee-Zauber ins Glas. Bereiten Sie einen kräftigen Espresso zu und lassen Sie ihn abkühlen. Den kaltgestellten Caffè mixen Sie dann mit 2 cl Kokossirup, 4 cl weißen Bacardi-Rum und ca. 100 ml eiskalter Milch. Anschließend mit einigen Eiswürfeln in ein Glas geben.

 

Iced Caffè Macchiato

Bereiten Sie einen doppelten Espresso zu und stellen Sie diesen im Kühlschrank richtig kalt. Geben Sie den Espresso in ein mit einigen Eiswürfeln gefülltes Latte Macchiato Glas, fügen Sie ja nach Geschmack 1 bis 2 cl Vanillesirup hinzu und machen Sie anschließend das Glas mit ca. 100 ml kalter Milch voll. Voila! Fertig ist ein sehr erfrischender und köstlicher Drink.

 

Eine köstliche Erfrischung: Caffè-Eis-Shake

Bereiten Sie einen verlängerten Espresso zu und verrühren Sie den heißen Espresso mit einem Päckchen Bourbon-Vanillezucker, sowie einem Teelöffel Kakao. Die Mischung abkühlen lassen - anschließend geben Sie den gekühlten Caffè gemeinsam mit einer Kugel Vanilleeis, sowie ca. 200 ml Milch in einen Behälter und mixen die Zutaten mit einem Pürierstab. Den fertigen Shake füllen Sie in ein Glas, welches Sie vorher kurz in einen Eisschrank legen. Für diesen Shake eignet sich übrigens ein Caffè mit kräftigem Aroma besonders gut. Unser Favorit hierfür ist der Intenso Forte, der mit seinem hohen Anteil an Robusta-Bohnen ein typischer Südländer ist.

 

Ein Klassiker: Caffè Shakerato

Der Caffè Shakerato zählt in Italien zu den absoluten Klassikern der Sommergetränke. Verwenden Sie eine frisch zubereitete Tasse Espresso, zuckern Sie den Caffè und geben Sie ihn gemeinsam mit ein paar Eiswürfeln in einen verschließbaren Behälter. Anschließend schütteln Sie den Caffè schaumig und füllen ihn in z. B. in ein Cocktailglas, was Sie vorher am besten kurz in einen Eisschrank legen ... schon ist Ihr leckerer Sommerdrink fertig. Übrigens schmeckt der Caffè Shakerato auch mit einem Schuss frischen Zitronensaft hervorragend.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren und vor allem guten Genuss!